Donnerstag, 27. November 2014

Potholder Amish Folded Star

Ihr Lieben!

Vielen herzlichen Dank für all eure lieben Kommentare auf sämtlichen Kanälen.
Ich habe mich riesig gefreut! 
Wenngleich ich nicht einmal damit hinterher gekommen bin euch zu antworten.
Sorry, entschuldigt bitte. 
Aber mit einem solchen Aufkommen habe ich überhaupt nicht gerechnet.
Ihr habt mich einmal mehr überwältigt ♥

Um so mehr Freude hatte ich heute dabei dieses Post für euch vorzubereiten.
Ich bin schon jetzt sehr gespannt wie euch das versprochene Tutorial gefällt.
Natürlich bin ich sehr neugierig wen von euch mit dem "Folded Star"
Virus anstecken kann ;o)
Ich schaue sie mir sehr gerne alle an! Vielleicht findet sich sogar der ein oder andere bei den Lieblingsstücken ein?


Letzte Woche hatte ich versprochen zu zeigen, was man mit dem Folded Star noch alles machen kann. So habe ich euch heute meine neuen Potholder mitgebracht. 
Es ist inzwischen kein Geheimnis mehr, das ich Potholder in jeglicher Form, immer wieder gerne verschenke. So einige sind im Bloggerländle bereits im Umlauf....
Doch diese Potholder sind in der Tat, die meinen ;o)


Das Tutorial ist ab heute für euch frei geschaltet.
Ihr findet es in der Sidebar oder aber ihr KLICKT / HIER


Für mich ein Stern, der ganz sicher süchtig macht und für mich ganz sicher 
nicht der Letzte seiner Art :o)

Wer sich die Folded Star Kissen noch einmal ansehen möchte?
Der folgt einfach diesem KLICK


Ich wünsche euch viel Freude und Spaß mit dem Tutorial ♥

Links Today:
Rums
Weihnachtszauber 2014
Sternenliebe

Donnerstag, 20. November 2014

☆✬✫ Amish Folded Star Pillowcase ✬✮✯

Es weihnachtet...

... auch hier in der Mitte des Hessenländle.
Schon immer mal ausprobieren wollte ich die Technik des Amish folded Star. 
So habe ich dieser Tage einige Soffstreifen zugeschnitten und herum probiert, was sich damit alles gestalten und anfertigen lässt.


Eine genaue Vorstellung was ich mit dieser Technik anstellen kann hatte ich nicht 
und so war Kreativität gefragt.


Nachdem der Erste gefaltete, gebügelte, genähte Stoffstern vor mir lag, beschloss ich doch einfach ein Pillowcase daraus zu fertigen.


Da mich die Technik innerhalb kürzester Zeit total faszinierte, folgte kurz darauf noch ein Stern und nur kurze Zeit später noch ein weiterer. Abends habe ich die Kissen auf mein Sofa gestellt. Wollte sie einfach nur betrachten, als nicht nur meine Kinder, sondern auch mein Mann der Meinung waren:"
Die Kissen sind so schön, die bleiben dieses mal aber hier bei uns ♥"
Ja! Das bleiben sie!!!
So habe ich ganz unerwartet neue Kissen bekommen ;o)


Weil ich z.Z. völlig verliebt bin in dies Technik! Habe ich mir überlegt was man mit dem folded Star noch brauchbares herstellen kann. Darum habe ich für alle die es interessiert, ein Tutorial vorbereitet.
Dieses werde ich euch ab nächster Woche zum Download zur Verfügung stellen!
HIER / KLICK geht es direkt zum Tutorial!!!
 Natürlich freue ich mich sehr,
wenn ich denn ein oder anderen von euch mit dem Amish folded Star Virus infizieren kann ;o))
Lasst euch überraschen,
was es mit diesem zauberhaften Star nächste Woche zu sehen gibt ♥

Links Today:
Rums
Quilt Collection
Steffis Kissenparty
Herzenssache
Herzensangelegenheit
Sternenliebe
Weihnachtszauber 2014

Samstag, 15. November 2014

♥ Shabby ♥ Vintage ♥ Withe ♥ Weeding ♥

Es ist bereits einige Tage her, da durften wir eine ganz besondere Hochzeit erleben ♥
(Schneeflocken passen jetzt nicht so gut dazu, denkt sie euch einfach weg :D)
Jetzt wollt ihr wissen was daran so besonders war?
Schaut her, das zeige ich euch jetzt....


Ein Blick in den Kirchgarten am frühen Vormittag.
Neugierig standen wir am Zaun um all die Eindrücke aufzunehmen. 
Ohne zu ahnen was noch so kommen sollte...
(In diesem Zelt wird das Brautpaar nach der Trauung den Sektempfang eröffnen. 
Später werden dort noch ein Mikrofon und Heizstrahler stehen)


Wie wir so dort standen lächelten uns eifrig schaffende Menschen an.
Winkten und fragten ob wir nicht hinein  kommen wollen?


Ein freundlicher junger Mann gesellte sich an unsere Seite und führte uns herum.
Er zeigt uns den Anlegesteg neben der Kirche. 
Das Brautpaar fährt hier nicht nur sprichwörtlich in den Hafen der Ehe ♥
Die Hochzeitgesellschaft empfängt das Brautpaar und schreitet mit diesem gemeinsam in wenigen Schritten durch das Holztörchen zur Kirche....


Vom ersten völlig überwältigten Anblick in das Kirchenschiff, konnte ich nur noch staunen.
So etwas hatte ich bis hierhin noch nicht gesehen und kannte es im wahrsten Sinne des Wortes nur von royalen Hochzeiten aus dem TV :o)
So was von gemütlich und wirklich an alles war gedacht!


Keine Eventualität wurde hier dem Zufall überlassen.


Nach dem Kaffee im Kirchgarten wird am spätem Nachmittag die Location gewechselt!
Einige Meter von der Kirche entfernt geht es zum Abendessen...


Wieder stand ich dort und traute meinen Augen nicht!
Catering in einer Kirche? Mit edel Gastronomie?
Schaut selbst...
 

Wir waren von einem Flair verzaubert welches uns schlichtweg überwältigte!


Auch hier war an alles gedacht ....


Am späten Abend wird die Location noch einmal zum Tanz gewechselt ;o)
Auch hier sind es nur wenige Schritte zur nächsten Örtlichkeit...

Das Brautpaar übernachtet in einer eigens geschmückten Honeymoon Suit.
Auch andere Hochzeitsgäste werden dort untergebracht und wie sollte es anderes sein, steht dieses Gebäude mal wieder am Hafen.
Somit schließt sich dann auch der Kreis...


Am Ende drückt mir ein netter junger Mann seine Karte in die Hand!
Na? Wer von euch ahnt es jetzt? Richtig - er ist der Weeding Planer ♥

Wenn ich jetzt jemanden von euch neugierig gemacht habe, wer er ist?
Dann könnt ihr HIER seine Version nachlesen ;o)

Ich wünsche euch ein schönes gemütliches Wochenende ♥

Donnerstag, 13. November 2014

ღღღ Herzklopfen Quilt ღღღ

Hallo ihr lieben Tagverschönerer ♥

Habt herzlichen Dank für all eure lieben Genesungswünsche! 
Sie sind alle angekommen und ich habe mich sehr über eure Worte gefreut.
Meiner Hand und mir geht es von Tag zu Tag besser und darum zeige ich euch heute "MEINEN" Herzklopfen Quilt ♥
Was lange währt wurde endlich fertig ;o)


HIER hatte ich bereits über seine Entstehung berichtet.


Ein Jahr ist es nun her, das ich mich aufraffen konnte um den letzten Block zu sticken und die Blöcke zum Ganzen zusammenzufügen.


Der Aufwand hat sich wahrlich gelohnt! So hatte ich nicht nur beim Fotoshooting eine riesen Freude.
Nein! Ich erfreue mich wirklich jeden Tag an seinem Anblick ♥


Die Idee sowie die Anleitung zu diesem Quilt stammt von "© The Quilt Connection by Quilt Kalaeidoskop."
An dieser Stelle kann ich euch dann auch gleich verraten, das mit dem fertigstellen dieses Quilts ein neuer zu bestickender Quilt bei mir Einzug gehalten hat.
Doch davon berichte ich an anderer Stelle demnächst mehr ;o)


 Ich wünsche euch allen einen schönen Donnerstag und komme jetzt dann auch wieder öfters bei euch vorbei ♥

Links today:
Meertje
Rums
Herzenssache 
Herzensangelegenheiten

Freitag, 7. November 2014

♫ ♪... bye bye, Hollywood Hills ...

...I'm gonna miss you, where ever I go
I'm gonna come back to walk these streets again
Remember that we had fun together... ♫  ♪


.... and welcome back to Germany ♥♥♥
Wir haben uns sehr darüber gefreut unser Nesthäkchen gesund und munter, nach ihrem USA Trip in die Arme schließen zu können!!! 
Wir sind sehr glücklich, das wir dich wieder bei uns haben! ♥♥♥
Für uns alle ist eine aufregende Zeit mit vielen unterschiedlichen Erlebnissen zu Ende gegangen.
Und wir freuen uns sehr, das die Zeit des Wiedersehen mit lieben Menschen bereits rückwärts läuft...


Ein Willkommensgeschenk durfte nicht fehlen und so habe ich mich für ein Pillowcase im USA Design entschieden. Damit man von dem Vergangenen, beim kuscheln, auch schön gemütlich seinen Gedanken nachhängen kann ;o)


Das Muster des Kissen nennt sich "Polish Star" und ich finde das es perfekt zu meinem Vorhaben passt.
Wie es entstanden ist zeigen die folgenden Bilder...




Spectacular Polish Stars by Dot Drake, copyright 2000.  Needlecraft Shop is now owned by DRG Network (http://www.drgnetwork.com/), hier könnt ihr eine E-Mail schreiben und nach einer Anleitung fragen. Oder aber ihr gebt bei e**y oder ama**n "Spectacular Polish Star crochet" ein und habt ein 
wenig Glück - viel Erfolg! ;o)


Es gibt einen weiteren Grund zur Freude,
der für mich heute unbedingt zu Martinas Freutag gehört ;o)
Ich erhole mich derzeit von einem Gärtnerunfall und freue mich jeden Tag darüber, das ich meine linke Hand etwas besser bewegen kann. Morgen habe ich die letzte Dosis Antibiotika zu nehmen.
Das freut mich unglaublich, denn dieses Zeug setzt mir dieses mal so sehr zu. *ächz*
Ich kann es kaum erwarten endlich die Letzte nehmen zu müssen.

Jetzt wißt ihr auch warum es in letzter Zeit so ruhig hier war und ist.
Das Schreiben fällt mir schwer!
So habe ich bereits zu Wochenanfang damit begonnen dieses Post vorzubereiten...

Darum möchte ich mich an dieser Stelle ganz herzlich für alle liebe Post, die mich in meiner Abwesenheit erreicht hat, bedanken ♥♥♥
Ganz sicher antworte ich jedem, wenn mir das Schreiben wieder leichter fällt.

Da meine Handarbeiten derzeit ruhen, verbringe ich die Zeit mit meiner Lieblingsautorin "Nele Neuhaus und ihrem neuen Buch - Die Lebenden und die Toten".
Ich werde berichten :o)

Habt einen guten Start in das Wochenende ♥

Links today:
Häkel♥Liebe
Sternenliebe
Steffi´s Kissenparty
Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...